H1Z1 Patch Day

neue Features

  • 19 März, 2015
  • 13:55
H1Z1 hat heute einen neuen Patch bekommen. Einige der neuen Features wurden lange erwartet und werden den Spielspaß sicherlich ein bisschen steigern. Die Patchnotes haben wir gefiltert und auf deutsch übersetzt:

Autos
  • Mit "K" kann ab sofort der Motor des Autos abgeschaltet und gestartet werden. Teile müssen nun nicht mehr ausgebaut werden.
  • Im Auto und von außerhalb kann man nun die Kopfbewegungen erkennen.
  • Der Ausbautrick für Motorteile sollte nun nicht mehr funktionieren. Wenn die Teile entfernt werden, geht der Motor aus.
  • Beim Ein- oder Aussteigen bleibt die Perspektiveinstellung erhalten (3. Person / 1. Person).

Gebäude
  • Beim Setzen von Strukturen überprüft das Spiel den Untergrund. Dies soll verhindern, dass z.B. Foundations auf Steinboden oder Asphalt gebaut werden können.
  • Während des Setzens von Strukturen kann man sich nun bewegen, nicht aber hinlegen oder springen.
  • Während des Setzens von Strukturen gibt es kein Clipping mehr. Erst nach dem Setzen werden Strukturen undurchdringbar.
  • Der Bau von Strukturen wird durch die Farben Rot und Grün vereinfacht: Wenn Strukturen nicht setzbar sind, werden sie rot.

Sonstiges
  • Es gibt einen neuen Bogen, der noch weiter schießen kann, und der eine schnellere Schussrate hat. Diesen Bogen kann man nicht herstellen. Er kann nur gefunden werden.
  • Waffen werden nun am Spieler angezeigt. Es offenbart sich also schon beim Anschauen eines Spielers, ob dieser eine Waffe hat.
  • Im Vergleich zum Tierspawn wurden die Zombiespawns nun erhöht. Es sollten dafür weniger Tiere spawnen.
  • Die Fadenkreuze der Waffen wurden verändert. Manche Waffen (z.B. die Schrotflinte) haben ein anderes "Fadenkreuz".

Über den Autor

  • Tätigkeit: Communityleitung
  • Interessen: Ich bin für die Communityleitung zuständig. Ich verwalte die Gelder der Community und achte darauf, dass die Domains und Informationskanäle bezahlt bleiben. ;)

1 Kommentare

aha eine ingame map bzw. fenstermodus fänd ich trotzdem besser :D

Schreibe einen Kommentar

:
In an effort to prevent automatic submissions, we require that you enter both of the words displayed into the text field underneath.
Smilies
:wallbash: :mad: :ugly: :biggrin: :lol: :question: :sad: :wink: :shoot: :smile: :axe: :biggrin2: :censored: :down: :thumbs: :zombie: :ugly2: