Hacker attackieren DayZ-Server

  • 15 Mai, 2014
  • 22:10
Einem Beitrag von reddit zufolge wurden die Server des Zombie-Survival-MMOs DayZ Opfer einer Hacker-Attacke, bei der möglicherweise der Quellcode des Spiels entwendet wurde. Dies legt die Veröffentlichung von angeblichen Auszügen des Programmcodes nahe. Das Team um Dean Hall bestätigte dies bisher jedoch nicht.

the precise nature and scope of this attack is currently being extensively investigated
Bohemia


Bohemia selbst habe diesen Angriff bemerkt, kann aber das derzeitige Ausmaß eines eventuellen Schadens noch nicht ausmachen. Fortführend wird Art und Umfang des Übergriffes untersucht. Das Entwicklerstudio versicherte, dass keine Nutzerdaten entwendet wurden und die Entwicklung des Spiels nicht beeinträchtigt werde. Sollte tatsächlich Quellcode erbeutet worden sein, dürfte sich die Anzahl von Cheats und Hacks in der nächsten Zeit aber massiv erhöhen.



Quelle: Computerbase

Über den Autor

  • Tätigkeit: Meine Aufgabe hier ist es, die Webseite sowie den Root-Server und Teamspeak Server instand zu halten.
  • Interessen: PC’s, Webdesign/Entwicklung, PC Spiele usw.

1 Kommentare

Leider zeigt sich in den letzten Wochen immer mehr, dass DayZ irgendwie nicht vorankommt. Im Gegenteil: Es scheint sich eher zurück zu entwickeln. Jedes Mal höre ich, wenn ich mal auf dem TS bin, irgendwas von Wallhacks und Cheatern. Mal ehrlich: Das ist nicht Sinn der Sache und vermutlich auch der Grund, warum ich im Moment gar nicht spiele.

Schreibe einen Kommentar

:
Um automatische Eingaben zu unterbinden, musst du die beiden angezeigten Wörter in das untenstehende Feld eingeben.
Smilies
:wallbash: :mad: :ugly: :biggrin: :lol: :question: :sad: :wink: :shoot: :smile: :axe: :biggrin2: :censored: :down: :thumbs: :zombie: :ugly2: