GTA 5 Release erneut verschoben

Heists am 10. März 2015

  • 24 Februar, 2015
  • 19:33
Spieleschmiede Rockstargames hat wieder einmal schlechte Nachrichten für PC Spieler. Der Entwickler verschiebt erneut den Release Termin nach hinten. Demnach soll GTA V am 14. April auf sowohl im Retail- als auch im Digitalmarkt erscheinen. Mit diesem Aufschub von 16 Tagen entschuldigt sich Rockstar und entschädigt Vorbesteller mit 200.000 Ingame-Dollar.

Für Besitzer der Konsolenfassung gibt es gute Nachrichten, denn die von Rockstar angekündigten Online-Heists finden am 10. März Einzug ins Spiel. Mit der PC-Fassung sollen die Heists gleich bei Release verfügbar sein.

Über den Autor

  • Tätigkeit: Meine Aufgabe hier ist es, die Webseite sowie den Root-Server und Teamspeak Server instand zu halten.
  • Interessen: PC’s, Webdesign/Entwicklung, PC Spiele usw.

4 Kommentare

So ein DRECKS PUBLISHER!!!
Schade, aber lieber Zeit lassen und nen "fertiges" Spiel releasen, als son Rotz wie EA^^
Ich habs noch gesagt... Lächerlich
Hey es (sollte) zumindest rauskommen im Gegensatz zu Red Dead Redemption wenn man schon ordern kann!

Schreibe einen Kommentar

:
In an effort to prevent automatic submissions, we require that you enter both of the words displayed into the text field underneath.
Smilies
:wallbash: :mad: :ugly: :biggrin: :lol: :question: :sad: :wink: :shoot: :smile: :axe: :biggrin2: :censored: :down: :thumbs: :zombie: :ugly2: