Dark Souls 2: Scholar of the First Sin

Grafikpatch wird kostenpflichtig

  • 17 Januar, 2015
  • 04:52
Am 5. Februar 2015 kommt ein kostenloses Update zum Hardcore Rollenspiel Dark Souls 2. Es wird es zahlreiche Neuerungen geben, darunter besseres Balancing, neue NPCs, sowie neue Events und Story-Elemente. Mit diesem Update wird unter anderem auch die Vorbereitung zu Dark Souls 2: Scholar of the First Sin gelegt.

Mit diesem Patch wird Dark Souls 2 auch auf den NextGen Konsolen erhältlich sein, auf denen dass Spielerlebnis mit überarbeiteter Grafik glänzen wird. PC Spieler werden da sicherlich sauer aufstoßen, denn wer in den Genuß eines grafisch schöneren Dark Souls 2 kommen möchte, muss diesen Grafikpatch extra bezahlen. Da sich die normale Version (DirectX 9) von der neuen DirectX 11 Version technisch unterscheidet, werden vorhandene Spielstände mit der DirectX9 Version unbrauchbar. Außerdem können Besitzer unterschiedlicher PC-Fassungen im Online-Modus nicht miteinander spielen.

Eine Auflistung aller Neuerungen findet ihr auf dem tumblr Account des Entwicklers Bandai Namco.

Über den Autor

  • Tätigkeit: Meine Aufgabe hier ist es, die Webseite sowie den Root-Server und Teamspeak Server instand zu halten.
  • Interessen: PC’s, Webdesign/Entwicklung, PC Spiele usw.

Schreibe einen Kommentar

:
In an effort to prevent automatic submissions, we require that you enter both of the words displayed into the text field underneath.
Smilies
:wallbash: :mad: :ugly: :biggrin: :lol: :question: :sad: :wink: :shoot: :smile: :axe: :biggrin2: :censored: :down: :thumbs: :zombie: :ugly2: